Medientraining vor Kamera und Mikrofon (Seminar | Hamburg)

Souveräne Interviews und starke Statements

Mitarbeiter in Kommunikationsabteilungen bekommen immer wieder Interviewanfragen und müssen Statements formulieren, die das Wesentliche in aller Kürze auf den Punkt bringen sollen. Neben der Chance zur positiven Darstellung des Unternehmens und der eigenen Person bergen Interviewsituationen aber auch Risiken. Sie möchten wissen, was Journalisten von Ihnen erwarten? Sie wollen für Interviews, vor allem mit Journalisten von TV und Hörfunk, gewappnet sein und souveräne Statements abgeben? In diesem Medientraining lernen Sie, Interviews richtig vorzubereiten, professionell mit Medienvertretern umzugehen und Ihre Botschaften in publikumswirksame Statements zu verpacken.

 

Themenschwerpunkte

  • professionell auf Presseinterviews vorbereiten
  • zielgerichtet argumentieren und überzeugen
  • Botschaften als Statements formulieren
  • kritische Fragen gewinnbringend nutzen
  • Umgang mit Aufregung und Anspannung
  • Sicherheit bei Radio- und Telefoninterviews
  • die persönliche Präsenz vor der Kamera steigern
  • in der Krise professionell auftreten

 

Lernziele

Sie erarbeiten in Kleingruppen und mit der Referentin individuelle Argumentationstechniken und optimieren Ihre persönliche Präsenz bei Interviews. Sie wissen, wie Sie mit Interviewanfragen umgehen und können knackige Statements formulieren. Sie trainieren, wie Sie Ihre Stimme, Körpersprache, Mimik und Gestik authentisch einsetzen und sicher vor der Kamera auftreten. Sie erfahren, wie Sie in Krisensituationen professionell mit Journalisten umgehen und investigative Fragen souverän beantworten.

 

Teilnehmergruppe

  • Weiterbildung für Pressesprecher, Pressereferenten und Mitarbeiter in Kommunikationsabteilungen, die Interviewanfragen beantworten müssen.
  • Dieser Kurs richtet sich an alle, die sich und ihr Unternehmen in der Öffentlichkeit präsentieren und vor der Kamera oder am Telefon überzeugen wollen.

Eventdatum: 29.03.22 – 30.03.22

Eventort: Hamburg

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

MW MEDIA WORKSHOP GmbH
Hermannstraße 16
20095 Hamburg
Telefon: +49 (40) 2263-9660
Telefax: +49 (40) 2263-5980
http://www.media-workshop.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet