DrumCamp (Webinar | Online)

Wenn Arno Pfunder am 18. April 2021 das Festival eröffnet, dann dreht sich in sechs Workshops alles um Rhythmus, Groove und Swing. Pandemie bedingt wird sich das DrumCamp zwar in ein Online-Festival verwandeln. Doch auch online wird sich an der stilistischen Breite der Themen und der Vielfalt der Dozierenden nichts ändern. Im Gegenteil: Neben der derzeit weltbesten Drummerin Anika Nilles, Arno Pfunder und Robert Brenner hat auch Special Guest Udo Dahmen seine Teilnahme für das Online-Festival zugesagt. Mehr noch: Mit Friedemann Stert konnte darüber hinaus ein renommierter Perkussionist gewonnen und das Programm um den Bereich Mallets erweitert werden. Und so stehen am Sonntag, 18. April, von 9 bis 19. 30 Uhr, exzellente Schlagzeuger:innen auf der virtuellen Festivalbühne und vielfältige Themen auf dem Programm. Der Spannungsbogen reicht vom abwechslungsreichen Warm-up mit Bodypercussion und Practice-Pad, den Grundlagen der Double Strokes, Üben und Spielen in ternärem Time-Feel bis hin zu Groove&Timing und 3-dimensionalem Timing. Festivaltickets sind online buchbar über www.bdb-akademie.com/drumcamp/.   

Eventdatum: Sonntag, 18. April 2021 09:00 – 20:00

Eventort: Online

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

Bund Deutscher Blasmusikverbände e. V.
Alois-Schnorr Str. 10
79219 Staufen
Telefon: +49 (7633) 92313-0
Telefax: +49 (7633) 92313-14
http://www.blasmusikverbaende.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
shares