SCHOMERUS Gemeinnützigkeits-Check (Webinar | Online)

Hiermit möchte ich Sie über die Angebote im Herbst 2020 informieren und Sie einladen, an den Online-Veranstaltungen von SCHOMERUS teilzunehmen. Auch ‚Nicht-Mandanten‘ sind ganz herzlich willkommen!

Am 16.09. findet in Berlin die FORUMs-Veranstaltung „SCHOMERUS Gemeinnützigkeits-Check“ sowohl als Präsenzveranstaltung (mit Abstand, gut gelüftet und mit einer geringen Anzahl an Personen) als auch als ZOOM-Online-Übertragung statt. Es sind noch Plätze frei!

Jetzt anmelden: SCHOMERUS Gemeinnützigkeits-Check am 16.09.2020

Damit Sie stets auf dem aktuellen Stand sind, bietet Ihnen SCHOMERUS über die neu ins Leben gerufene Plattform vereinfacher.de Webinare für eine erfolgreiche und rechtssichere Führung Ihrer gemeinnützigen Organisation.

Die Praktiker von SCHOMERUS vermitteln ihr Fachwissen

  • in kompakter Form (60 Minuten)
  • für einen kleinen Beitrag (€ 29.00 inkl. USt.; für Vereinfacher-Premiummitglieder kostenfrei)
  • immer dienstags um 18.00 Uhr

Die Themen lauten wie folgt:

  • 15.09. Mitgliederversammlung in Corona-Zeiten
  • 22.09. Gemeinnützigkeit in Gefahr – wieviel darf man im Verein verdienen?
  • 29.09. Spenden und Sponsoring
  • 06.10. Steuern bei Vereinen – Basiswissen
  • 13.10. Steuern bei Vereinen – für Fortgeschrittene
  • 20.10. Gemeinnützigkeitssteuererklärung richtig ausfüllen
  • 27.10. Umsatzsteuer bei Vereinen

Detaillierte Informationen zu den Themen finden Sie auf der Veranstaltungsseite: Alle Vereinfacher-Webinare auf einen Blick >

Eventdatum: Mittwoch, 16. September 2020 17:00 – 19:00

Eventort: Online

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

Schomerus & Partner, Steuerberater Rechtsanwälte Wirtschaftsprüfer
Deichstraße 1
20459 Hamburg
Telefon: +49 (40) 37601-00
Telefax: +49 (40) 37601-199
http://www.schomerus.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
shares